Veröffentlicht am Di., 29. Aug. 2017 18:30 Uhr

Mit 15 TeilnehmerInnen sind drei Teamerinnen für vier Tage nach Lattrup/NL gefahren, um gemeinsam bei Sport, Spaß und Spiel die Zeit auf dem Campingplatz zu verbringen.

Das vom Verein vorher aufgebaute Zeltlager wurde bezogen und die Zelte aufgeteilt. Die Tage gingen mit Baden im See, Grillen, Stockbrot überm Lagerfeuer, Spielen draußen und bei Regen auch im Zelt, Basteln und anderen Aktionen kurzweilig vorüber.

Joelle, Kathie und Michelle haben das Programm erarbeitet, welches mit Freude angenommen wurde. Begeisterung löste das Essen aus und die Teamerinnen waren froh, dieses Mal nicht auch noch kochen zu müssen, da mit Michael und Anne ein eigenes Küchenteam für sie dabei war.

von Sandra Grundmann

Kategorien Kinder und Jugend