Veröffentlicht von Doris Hüls am Do., 24. Jan. 2019 11:02 Uhr


Der Posaunenchor unserer lutherischen Gemeinden in Nordhorn bekommt im März mit Ton Zwerink einen neuen Leiter. Nach dem Eintritt in den Ruhestand von Kirchenmusiker Friedrich Erdmann hatte in den letzten Jahren Stephan Klein den Chor geleitet. Der Kirchenvorstand hatte ihm schon beim Filmmusik-Konzert im November für sein Engagement gedankt und ihn verabschiedet, bevor er dann am vierten Advent letztmalig den Posaunenchor bei der Einführung von Lektor Sebastian Hamel dirigierte. Künftig bleibt ihm nun ein wenig mehr Zeit für die Anforderungen in Beruf und Familie.
 
Nun beginnt mit dem Niederländer Ton Zwerink ein neues Kapitel. Der Posaunenchor hatte ihn bei einem Probe-Dirigat kennengelernt und sich anschließend für ihn entschieden. Wir wünschen ihm und dem Chor weiterhin Gottes Segen für das gemeinsame Musizieren.

von Simon de Vries

Kategorien Gemeindeleben