Veröffentlicht von Doris Hüls am Di., 3. Dez. 2019 12:03 Uhr

„KINDER HABEN RECHTE!

                ... auf eine gute Kita-zeit“

So lautete dieses Jahr das Motto zum Weltkindertag. In der Christus-Kindertagesstätte haben Kinder Bilderrahmen gestaltet, in die sie dann gemeinsam mit ihren Eltern auflisten bzw. malen durften, was für sie eine GUTE KITA-ZEIT bedeutet. Die recht unterschiedlichen Wünsche wurden dann an die Fähnchenkette gehängt und schmückten so die Einfahrt zur Kita.

Nach einer Andacht zum Thema Kindersegnung durfte sich dann noch jedes Kind persönlich ein Eis vom Eiswagen nach seinem Geschmack aussuchen. Das sorgte für strahlende Kinderaugen.

von Jutta Suntrup

Kategorien Kindergärten