Veröffentlicht von Doris Hüls am Di., 25. Feb. 2020 12:16 Uhr

In den letzten Wochen haben sowohl MitarbeiterInnen als auch Eltern große Vorarbeit für den Umbau des Krippenspielplatzes geleistet. Die Folgearbeiten übernahm die Firma Schoo Brüna. So wurde bisher die alte Bepflanzung ausgebaggert, Pflasterarbeiten durchgeführt und es entstand eine Bobbycar-Rennstrecke. Außerdem wurde ein Hochbeet angelegt, welches wir im Frühjahr mit den Kindern bepflanzen werden. Wir möchten uns noch einmal recht herzlich bei allen tatkräftigen Helfern bedanken.

von Mechthild Sommerfeld

Kategorien Kindergärten