Veröffentlicht von Simon de Vries am Di., 24. Mär. 2020 09:28 Uhr

Die Handpuppe Susanne, die bis vor kurzem vor allem in Familiengottesdiensten und in der Christus-KiTa gemeinsam mit Pastor Simon de Vries unterwegs war, hat in den vergangenen Tagen eine überraschende Bekanntheit auf YouTube erlangt.

Als Anregung eines KiTa-Kindes, das darauf hingewiesen hatte, dass die von den Kirchengemeinden produzierten Andachten ganz schön wären, aber etwas für Kinder fehlen würde, hatte Simon de Vries ein erstes Video mit Susanne produziert. Daraus ist inzwischen eine tägliche kleine Serie geworden und Susanne hat Fans in ganz Deutschland hinzugewonnen. Täglich setzt sie sich mit Themen wie Liebe, Kraft, Herausforderungen und Vertrauen auseinander. Dabei fordert sie die Kinder immer wieder auf, auf die Videos zu reagieren und ihr eigene Ideen zu schicken. 

Wer Susanne kennenlernen möchte, beginnt am Besten mit Folge 1.

Kategorien Kinder und Jugend