Veröffentlicht von Doris Hüls am Di., 27. Okt. 2015 18:51 Uhr

Auch in diesem Jahr ging es für 150 Jugendliche aus dem Kirchenkreis auf die schöne Mittelmeerinsel Korsika. In drei Camps á 50 Jugendliche, die direkt nebeneinander auf dem Zeltplatz in Calcatoggio Nähe Ajaccio lagen, hatten die 13-17Jährigen und deren Tea­merInnen eine tolle Zeit. Neben den Ausflügen nach Ajaccio zum Shoppen, in die Spelunca­schlucht zum Wandern und zum traumhaften Sonnenunter­gang am Felsenstrand standen jugendgemäße An­dachten, Sportangebote wie Canyoning oder Schnor­cheln, Camptänze (Danke, für die gelungene Animation, Reyk) und lustige Spieleabende auf dem Programm.

In einer gemeinsamen Andacht entwickelte sich der Leitspruch „Love, Peace and Harmony“, der in unserem Gottesdienst aufgenommen und von den TeilnehmerInnen auf deren Leben und auch auf die Zeit auf Korsika übertragen wurde. Mit „Kirche“ unterwegs - das bedeutet für sie, dass man hier einen ganz besonderen Wert auf das Wohlergehen der anderen (Love), den freundlichen und wertschätzenden Umgang miteinander (Peace) und auch die gute Stimmung (Harmony) legt.
Vielen wird die Zeit auf Korsika sicher noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Ein besonderer Dank gilt den ehrenamtlichen TeamerInnen und Kochleuten, die nach vielen Stunden der Vorbereitung auch vor Ort den TeilnehmerInnen so tolle Freizeiten ermöglicht haben.
Informationen und Anmeldungen für die Sommerfreizeiten im kommenden Jahr gibt es unter www.ejeb.de, in der kommenden Ausgabe der Brücke oder bei Diakonin Inga Rohoff.

von Inga Rohoff

Kategorien Kinder und Jugend