Gemeinsam Leseeindrücke teilen und diskutieren – das geschieht einmal monatlich im Literaturkreis. Dabei können durchaus auch einmal kontroverse Meinungen ausgetauscht werden. Gemeinsam entscheiden die 10-12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeweils, welches Buch jeweils als nächstes gelesen wird. Sonja Henkenborg stellt Bücher vor und leitet die Gruppe.

Kontakt
  • Ort: Jugend- und Gemeindehaus der Kreuzkirche (van-Delden-Straße 21)
  • Zeit: jeden 2. Dienstag im Monat um 20.00 Uhr
  • Leitung: Sonja Henkenborg
  • Kontakt: Christa Olearius (Tel. 05921 - 2627)