Julia Deiters ist 1991 geboren und seit Mitte Januar 2020 die neue Küsterin in der Martin-Luther-Gemeinde. Nach der Schule machte sie eine Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten und eine Zusatzausbildung zur kieferorthopädischen Assistentin. 2012 ist sie in ihr eigenes Haus zur Blanke gezogen hat es mit der Hilfe ihrer Familie renoviert. Zu ihren Hobbies gehört Sport im Fitnessstudio und Zumba. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit ihrem Hund beim Wandern in der Eifel oder auch mit dem gemeinsamen Spielen und Toben zu Hause. Sie ist zusätzlich noch ehrenamtlich im Technischen Hilfswerk in Nordhorn seit 2012 als Verwaltungsbeauftragte tätig.