Dreimal wöchentlich findet die Senioren-Begegnung im Martin-Luther-Haus in der Klarastraße statt. Bis zu 25 Personen beiderlei Geschlechts verbringen von 14.00 bis 17.00 Uhr unterhaltsame Nachmittage bei Kaffee/Tee und Kuchen mit Gesprächen, Karten- und Gesellschaftsspielen usw. Jeder Nachmittag hat zusätzlich einen eigenen Schwerpunkt:
 

Senioren-Begegnung am Montag

Die Woche beginnt mit leicht erlernbaren Sitztanzübungen mit musikalischer Unterstützung, um Körper und Geist ein wenig herauszufordern. Darüber hinaus trägt diese Übung zur Stärkung der Muskulatur bei. Unterbrochen wird diese gymnastische Einheit durch einfache Gedächtnisübungen in Verbindung mit kräftigen Gesangseinlagen.

  • Leitung: Johanne Bosink
     

Senioren-Begegnung am Mittwoch

Am Mittwoch wird ein sportlich-gymnastischer Nachmittag angeboten. Hilfsmittel wie Bälle oder Ringe unterstützen die verschiedenen Bewegungselemente. Es wird jedoch immer Wert darauf gelegt, dass jede/r Teilnehmer/in mitmachen kann – auch mit kleinen altersbedingten körperlichen Einschränkungen.

  • Leitung: Annemarie Sloot
     

Senioren-Begegnung am Freitag

Die Woche schließt mit einem Gesprächsforum, in dem die Teilnehmer/innen ihre schönen oder auch manchmal traurigen Erfahrungen der abgelaufenen Woche äußern und verarbeiten können. Im Anschluss daran findet um 15.30 Uhr eine Andacht im Wechsel zwischen der kath. St. Elisabethgemeinde, der ev.-ref. Kirchengemeinde und der ev.-luth. Martin-Luther- Kirchengemeinde statt.

  • Leitung: Leni Koel
 
Kontakt
  • Ort: Martin-Luther-Haus (Klarastraße 25)
  • Zeit: jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 14-17 Uhr
  • Kontakt: Doris Hüls / Gemeindebüro (Tel. 05921 809510)